Donnerstag, 11. Dezember 2008

Weihnachts-Mini-Album

So, nun endlich mal wieder ein neuer Post von mir, tut mir Leid, dass ich so lange keine Zeit gefunden habe, meine Arbeitsergebnisse mit Euch zu teilen.

Ich habe ein kleines Weihnachts-Mini-Album mit "Oh Joy"-Papieren von Cosmo Cricket erstellt, der Rohling ist eines der schokoladenfarbenen Mini-Alben von Basic Grey. Ich habe alle Papiere mit dem Papier bezogen, mit DieCuts aus der gleichen Papier-Collection ein bisschen aufgepeppt und die StripTease und JournalingCard-Bögen ebenfalls zugeschnitten und Teile davon als zusätzliches Embellishment benutzt. Zusätzlich kamen zum Einsatz einige Strasssteinchen und der Icicles-Stickles von Ranger. Und nun zu den Bildern:

Seite 1:


Rückseite 1:


Seite 2:

Das "merry christmas" ist ausgeschnitten vom Journaling Cards-Bogen. Ich habe alle Ränder mit distress ink "antique linen" bearbeitet, die Schneeflocke ist aus dem DieCut-Bogen.

Rückseite 2:

Seite 3:

Ich habe rings herum mit weißer Stempelfarbe Schneeflocken gestempelt. ACHTUNG: Seltsamerweise färbt der braune Cardstock ab. Bitte zwischen jedem Stempelabdruck den Stempel kurz auf einem stück Schmierpapier abdrücken, ansonsten sind die nachfolgenden Schneeflocken rosa (?!?!).


Rückseite 3 und Seite 4:



Rückseite 4:


Stiefelanhänger vor Seite 5:


Vorderseite vom Stiefel:

Die Vorderseite des Stiefels muss aus Restpapier zugeschnitten werden. Dabei den Stiefel aus demDieCut-Bogen (wird als Rückseite des Stiefels verwendet) als Muster verwenden. Mit einem schwarzen Feinliner die Ränder bemalen.

Rückseite des Stiefels (aus dem DieCut-Bogen):

Seite 5:

Der Tag und auch die Tag-Verzeirung in grün sind aus dem DieCut-Bogen. An drei Seiten der Albumseite habe ich eine Verzierung mit demStickles gemacht.


Rückseite 5:

Die Pakete sind ebenfalls aus dem DieCut-Bogen. Diese bitte zunächst aufeinander kleben und dann so auf die Seite kleben, dass man von oben später noch ein Foto dahinter schieben kann.



Seite 6:

Hier habe ich ein Stück vom StripTease-Bogen verwendet.

Rückseite 6:

Verschiedene Schneeflocken-Stempelabrücke (hier sieht man, wie schön rosa die Abdrücke werden, wenn man den Stempel nicht vorher reinigt!!)


Handschuh vor Seite 7:

Der Handschuh ist dieses Mal komplett aus dem DieCut-Bogen, es ist ein rechter und ein linker Handschuh vorhanden.


"Baby, it´s cold outside" ist ebenfalls vom StripTease-Bogen. Ich habe ihn hinter dem Komma und hinter dem Ausrufezeichen zerschnitten und das letze Stück hinter das "Baby"-Stück geklebt.


Rückseite 7:

Der Streifen links auf der Seite ist ebenfalls vom StripTease-Bogen ausgeschnitten.


Seite 8:

Der Schneemann ist ebenfalls aus dem DieCut-Bogen herausgelöst und nur am Kopf festgeklebt, damit in den Bauch noch ein Foto eingeklebt werden kann. Ich habe etwas von dem Stickles auf meinen Finger getupft und bin damit großzügig über die ganze Seite gegangen.



Rückseite 8:
Hier wird er Rest von dem Streifen von Seite 6 verwendet und zusätzlich habe ich noch einige Schneeflocken gestempelt.



Hier noch ein Bild von den lustigen kleinen Anhängerchen, die beim Album mit dabei sind:



Ich habe sie z.T. mit Papier beklebt, z.T. bestempelt. Etwas Stickles-Glitter war auch nochmal im Spiel!!!

Ich hoffe, Euch gefällt das kleine Album!

Kommentare:

Miss Marple hat gesagt…

Ha, endlich mal weider Leben in der Bude!

Ich hoffe du hast dein Wochenende für dich ausgenutzt und es richtig genossen?

Wünsche eine schöne Restwoche und liebe Grüße - Irma

creativtante hat gesagt…

Sehr schönes Album...da bekommt man gleich wieder Lust auf's nachmachen.
Schön, das du mal wieder was zeigst, das letzte Mal is ja schon ziemlich lange her...LG Tanja